Rund um die Balearen

Zu jeder Jahreszeit sind die Balearen ein Paradies für Segler. Zwar gibt es auch hier wärmere und kältere Jahreszeiten, aber selbst im Dezember wurden schon Temperaturen um die 23 Grad in der Sonne gemessen. Besonders schön ist das Segeln in den Gewässern der Balearen natürlich im Sommer. Der Blick vom Boot auf die langen, mit Palmen umgebenen Sandstrände und das türkisfarbene Wasser des Mittelmeeres vermitteln den Seglern das Gefühl, sie wären in der Karibik.

segelboot, insel
Einsame Buchten und Gewässer

Die Baleareninseln Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera sind die Perlen des Mittelmeeres. Jede hat ihren eigenen ganz besonderen Charme und Charakter, aber auf allen findet man eine überwältigende Landschaft und den typisch spanischen Reiz. Die dort herrschenden sehr guten Wind- und Wetterbedingungen sind für Segeltörns natürlich besonders wichtig. Zahlreiche Ankerbuchten bieten vom Land schwer zu erreichende Calas, in Felsen der Steilküsten geschnittene Sandbuchten. Die herrlichen weißen Sandstrände laden zu einem ausgiebigen Sonnenbad förmlich ein. Danach sorgt das türkisfarbene Wasser für eine erfrischende Abkühlung.

Ein besonderes Erlebnis ist das Segeln vor der Bucht von Palma. Unvergessliche und beeindruckende Bilder erwarten die Segler, wenn sie von See in den Hafen einlaufen. Prachtvoll erleuchtet ist die Skyline mit ihren Hochhäusern und alten Fischerbauten. Auch die Burg Bellver und die Kathedrale leuchten in voller Pracht. Im Hafen können neben den Fischerbooten der Einheimischen prachtvolle Segel- und Motoryachten bestaunt werden. Riesige Kreuzfahrtschiffe gehen hier ebenfalls vor Anker. An den Molen und in den Marinas im Hafen des Port de Palme haben viele Charterfirmen ihre Basis. Von hier aus sind die zahlreichen Geschäfte, Restaurants sowie die Sehenswürdigkeiten Palmas fußläufig bequem zu erreichen. Weitere große Häfen, die über Ankerplätze verfügen, finden die Segler auf Formentera in La Sabine, auf Ibiza in Marina Botafoch sowie auf Mallorca in Can Pastilla. Für alle, die das Wasser lieben und gern segeln, baden, schnorcheln und relaxen sind Balearen-Törns wie geschaffen. Und wer mag, kann auch das Nachtleben der Balearen ausgiebig genießen. Vielseitige Segelferien sind mit Reisen Mallorca also garantiert.